60-Tage-Buch | Tag eins, noch 59 Tage

Gestern hatte ich es angekündigt: jeden Tag eine Zusammenfassung meiner Aktivitäten als Direktkandidat.

Here we go.
Ich versuche, die Aktivitäten ein wenig zu gruppieren.

Aufreger des Tages:
Da ist es wieder, dieses ‘alternativlos!’.
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) sagt dem Schwarzwald-Boten zum Thema Geheimdienst-Überwachung: “Ich bin nie der Meinung gewesen, dass Kommunikation, die […]

weiterlesen ›

Fortsetzung “Nachgefragt: Umweltminister Altmaier und die Bürgerpartizipation”

In einer offenen Mail vom 1. April 2013 habe ich Herrn Minister Peter Altmaier nach den Fortschritten seiner Ankündigungen während seines Besuches in Wesel im Oktober 2012 gefragt.

Einige Wochen später bekam ich von Herrn Dr. Peter Müller, den Herr Altmaier mit der Beantwortung beauftragt hatte, eine sehr ausführiche, aber letztlich unbefriedigende Antwort.

[…]

weiterlesen ›

SPD Hamburg bejubelt Umsetzung U3-Rechtsanspruch – mit einer Mogelpackung

„Kitaplatz für jedes Kind ab 1″ und „Zeitlich flexibel und beitragsfreies Mittagessen inklusive“ so Frank Schmitt (SPD-Bürgerschaftsabgeordneter aus Lurup).

Yay!, möchte man sagen. Kitaplatz für jedes Kind. Hamburg hat’s verstanden.

Schmitt weiter: “Hamburg wird die Umsetzung dieses Rechtsanspruches für die Eltern zeitlich sehr flexibel gestalten.“ und: ‘es werde einen Anspruch auf fünf Stunden täglich beziehungsweise […]

weiterlesen ›

Der WDR und das Informationsfreiheitsgesetz

Die Webseite „Frag den Staat“ und das zugrunde liegende Informatonsfreiheitsgesetz bieten eine gute Grundlage, um Informationen von staatlichen Stellen einzuholen. Auch wenn es nicht von den Piraten initiiert worden ist, ist es ein Gesetz, welches genau den Anliegen der Piraten entspricht. Wir sind zwar für deutlich weitergehende Auskunftspflichten, aber dieses Gesetz ist ein guter Anfang. […]

weiterlesen ›

60-Tage-Buch

Von heute (23. Juli 2013) an, sind es noch 60 Tage bis zur Wahl des neuen, des 18. Bundestags.

60 Tage, die für die vielen Kandidaten der verschiedenen politischen Parteien voller Arbeit und Termine sind.

In meinem Blog möchte ich allen Interessierten die Möglichkeit geben, nachzuvollziehen: Was macht der eigentlich als Direktkandidat der Piratenpartei Deutschland […]

weiterlesen ›

Hofnarr?

Hofnarren im Mittelalter und früher Neuzeit

Narren fanden sich sowohl im ritterlichen Gesinde als auch an Fürstenhöfen. Im französischen Schachspiel hat der Narr („Fou“) gar die Rolle des Läufers im deutschen Schach. Für die dort tätigen Hofnarren galt die Narrenfreiheit, die es ihnen ermöglichte, ungestraft Kritik an den bestehenden Verhältnissen zu üben. Auch die Parodierung von Adeligen war den […]

weiterlesen ›

Offener Leserbrief an den Bonner Generalanzeiger zum Kommentar von Ulrich Lüke in der Ausgabe vom 10.7.2013

Dieser  Blogeintrag bezieht sich auf den Kommentar im General-Anzeiger Bonn vom 10.7.2013 http://www.general-anzeiger-bonn.de/news/kommentare/Die-EU-Datenschutzrichtlinie-Frei-Aber-sicher-article1094278.html

 

Sehr geehrter Herr Lüke,

Ihr Kommentar enthält nach Meinung der Piraten leider ein paar gravierende Fehleinschätzungen bzw. Ungenauigkeiten, zu denen ich mit diesem offenen Leserbrief Stellung nehmen möchte, um eine öffentliche Diskussion über die Relevanz der Überwachungsprogramme und die […]

weiterlesen ›

Gegen #PRISM

Da wird ein Mann um die Welt gejagt. Edward Snowden ist sein Name. Der Mann, der die Überwachungssysteme ‘PRISM’ und ‘Tempora’ aufgedeckt hat. Die Jagt ist spannend. Klar ist, er ist nicht mehr in Hongkong, eventuell ist er auf dem Weg nach Equador, vielleicht auf dem Weg nach Island.

Wir wissen: Er ist angeklagt wegen […]

weiterlesen ›

Gerechtigkeit und Schokolade

Vor ein paar Wochen hatte ich im Wahlkreisbüro Besuch von einem Schüler, der für ein Referat über die PIRATEN recherchierte. Er fragte mich “Die PIRATEN wollen doch alles anders machen. Was ist denn jetzt konkret der Unterschied zur Politik der anderen Parteien?”

Brav hab ich dann die ganze Litanei runter gebetet:

mehr Bürgerbeteiligung informative Selbstbestimmung […]

weiterlesen ›