Von heute (23. Juli 2013) an, sind es noch 60 Tage bis zur Wahl des neuen, des 18. Bundestags.

60 Tage, die für die vielen Kandidaten der verschiedenen politischen Parteien voller Arbeit und Termine sind.

In meinem Blog möchte ich allen Interessierten die Möglichkeit geben, nachzuvollziehen: Was macht der eigentlich als Direktkandidat der Piratenpartei Deutschland für den Wahlkreis 113 – Wesel I – in diesen 60 Tagen?
Ich werde aufschreiben, mit wem ich worüber spreche, was ich in Arbeitskreisen und Arbeitsgemeinschaften mache, zu welchen Treffen ich gehe, welche Themen mich bewegen oder aufregen und anderes.
Nicht schreiben werde ich, wann ich zur Toilette gehe oder was ich essse.

Täglich eine Zusammenfassung meiner Aktivitäten als Direktkandidat.
Ich hoffe, ich schaffe das und finde jeden Tag die Zeit dazu.

Auf Kommentare und Fragen freue ich mich besonders, denn ich mache das Ganze für die Menschen in Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Kamp-Lintfort, Rheinberg, Schermbeck, Sonsbeck, Voerde, Wesel und Xanten.
Wer gerne mehr mit mir und anderen Piraten des Kreis’ Wesel machen möchte – reden, treffen, diskutieren – ist herzlich eingeladen.
Wem ein Thema am Herzen liegt, den bitte ich, mich anzumailen oder anzurufen. Kontakt)
Ich möchte wissen, wo die Probleme liegen und welche Sorgen die Menschen haben, für die ich zur Wahl antrete.

Bis morgen, Manfred Schramm